Gefällt´s?
Kontakt
Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Hinterlassen Sie eine Nachricht!
11+11=
E-Mail
Betreff
Text
So finden Sie uns

So finden Sie uns - planen Sie Ihre Anfahrt! Geben Sie dazu einfach Ihre Adresse ein:

Die Versteigerung des „Jecken Huhnes“ bei der Benefizveranstaltung „Cents für Pänz 2“ der KG „Blau-Weiß“ Sinnersdorf war ein voller Erfolg.

Das Huhn, welches in allen Farben der Kölner Traditionsgesellschaften gestaltet wurde brachte € 620,-- Euro ein. Mit ertönen der Glocke machte Thomas Listner aus Weilmünster in Hessen das letzte Gebot und erhielt damit den Zuschlag. „Das Huhn wird bei unseren Karnevalsveranstaltungen in Freienfels auf der Bühne stehen“ sagte Listner voller Stolz.

Thomas Listner ist selbst Kassierer und Sitzungspräsident des Freienfelser Karnevals Klub (FKK) und war auch schon bei der Gründungsveranstaltung des Fonds „Cents für Pänz“ in Sinnersdorf zu Gast.

von Norbert Kessler, Sinnersdorf
http://www.kgblauweiss.de