Gefällt´s?
Kontakt
Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Hinterlassen Sie eine Nachricht!
11+11=
E-Mail
Betreff
Text
So finden Sie uns

So finden Sie uns - planen Sie Ihre Anfahrt! Geben Sie dazu einfach Ihre Adresse ein:

Der FKK grün-weiß e. V. hat die Karnevals-Kampagne 12/13 traditionell mit der Jahreshauptversammlung im Gasthaus „Zur Linde“ eröffnet.

Hauptpunkt der Tagesordnung war in diesem Jahr die Neuwahl des Vorstands.

Der 1. Vorsitzende Wolfgang Henning eröffnete die Mitgliedersammlung und begrüßte die Mitglieder, die der Einladung des Vorstands gefolgt waren. In seinem Bericht des Vorstands berichtete er insbesondere von den sehr positiv verlaufenen Veranstaltungen im vergangenen Jahr und dankte den unermüdlichen Helfern, die dem Vorstand immer wieder tatkräftig zur Seite stehen.

Kassierer Thomas Listner berichtete über Einnahmen und Ausgaben und wurde von den Kassenprüfern für die einwandfreie Führung gelobt, die gleichzeitig die Entlastung des Vorstands beantragten.

Die Neuwahl des Vorstands gestaltete sich einfach: wiedergewählt wurden Wolfgang Henning, der nach wie vor das Amt des 1. Vorsitzenden mit viel Engagement ausführen wird. Auch Horst Hänsel als 2. Vorsitzender, Julia Schäfer-Stelter als Schriftführerin und Thomas Listner (Kassierer) wurden im Amt bestätigt, einstimmig gewählt und bilden den geschäftsführenden Vorstand.

Ebenso konnten Katja Hirmer, Jörg Stockmann, Hansi Koch und Michael Lehnis als Beisitzer bestätigt werden. Neu in den Vorstand gewählt wurde Maximilian Hänsel. Christopher Lenz schied aus dem Vorstand aus.

Winterparty auf Burg Freienfels

Henning kündigte die bevorstehenden Veranstaltungen der Kampagne an. Die zwei Fremdensitzungen des Freienfelser Vereins finden auch im kommenden Jahr am Faschingswochenende (8. und 9. Februar ab 20:11 Uhr) im DGH Freienfels statt.

Erstmalig lädt das Männerballett Freienfels zu einer Winter-Party auf Burg Freienfels ein. Am 15. Dezember ab 17:00 Uhr freuen sich die Mitglieder auf den Besuch vieler Gäste. Für die musikalische Unterhaltung sorgt das aus TV und Rundfunk bekannte Bernd Schütz Duo. Herzlich eingeladen sind auch die Tanzgruppen der Karnevalsvereine die Party mit einem Auftritt zu unterstützen. Alle angemeldeten Besuchergruppen ab 15. Personen erhalten außerdem eine kleine Überraschung. Anmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .